Mit Rücksicht und Vorsicht...trotz Pandemie

Damit unsere Gottesdienste weiterhin ohne Gefärdung und in Würde gefeiert werden können, bitten wir um Eigenverantwortung und Rücksichtnahme. Für öffentliche Gottesdienste gilt nicht die 3G-Regel, alle sind Willkommen um mit ganzem Herzen mitzufeiern.
Daher gehen wir mit den aktuellen Covid 19 Verordnungen beispielhaft voran, Lüften und Reinigen gründlich, bitten um 2m Abstand zu Personen aus anderne Haushalten und tragen eine FFP2-Maske während des ganzen Gottesdienstes.
Leider mussten in der Kirche alle geplanten Konzerte abgesagt werden.

Für andere kirchliche Veranstaltungen wie Gruppentreffen, Pfarrcafes, Chorproben gelten die staatlichen Regeln - d. h. diese können während des Lockdowns bis zum 12.12. nicht stattfinden.

 ... und ein Beispiel, dass unsere Pfarre trotzdem lebendig ist, zeigt die lange Nacht der Kirchen sowie

... die Erstkommunionvorbereitung 2021

...den Jahrtagen die wir auch mit Glockengeläut begehen und zu allen Veranstaltungen in hoffentlich balder Zukunft.

Impulse und Gebetsanregungen gibt's
in unserer renovierte, barrierefreie Pfarrkirche,
oder in den schönen Kapellen oder Bergkirchen in Kehlegg, Watzenegg oder im Gütle,
alle eignen sich auch wunderbar zum Heiraten,

oder in einen unserer engagierten Arbeitskreise,

Sei es bei Taufen, Seniorennachmittagen oder im Kreise von Freunden, gemeinsam passiert viel Gutes. 

dein Pfarrer Dominik Toplek

Pfarrteam
Ursula Lau - Gemeindeleiterin
Reinhard Waibel - Diakon
Dominik Toplek - Pfarrer
Anna-Maria Lau - Jugendleiterin

Pfarramt: Birke Nußbaumer - aktuelle Öffnungszeiten und Anfahrt

Hinweis: Mehr Informationen findest du jeweils, wenn du die grünen Textstellen anklickst.