Predigtreihe in der Fastenzeit

Die Kirche steht mitten in einem gesellschaftlichen Wandel.

In vielen Bereichen sind wir als ChristInnen damit konfrontiert. In Krisen steckt die Chance für Neues, die Haltung der Hoffnung soll uns tragen. Die Hoffnung, dass im Wandel Heil liegt.
In diesem Sinn haben wir auch unsere fünf GastpredigerInnen gebeten, ihre privaten und beruflichen Erfahrungen mit Wandel, Krisen, Chancen und Hoffnung mit uns zu teilen.

 10.3. Bischof Benno Elbs
             Predigt im Rahmen der Visitation unserer Pfarre
17.3. Karin Schindler-Bitschnau
            Theologin, Religionslehrerin
24.3. Heide Flatschacher
            Pädagogin, Mitglied des Pastoralteams St. Martin
31.3. Johannes Berger          
            Theologe, Mitarb. im Amt der Vbg. Landesregierung.
            Am 27.3. um 20.15 Uhr laden wir herzlich zur Lesung aus seinem Buch
             „Wenn der Weg durch die Wüste geht“ ins Pfarrzentrum ein.
07.4. Sepp Gröfler
             Sozialpädagoge, Leiter der Telefonseelsorge