Wir freuen uns für Sie und gratulieren Ihnen herzlich zur Geburt Ihres Kindes!

 

Mit dem Sakrament der Taufe wird Ihr Kind in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen.

Wenn Sie ihr Kind taufen lassen möchten, kommen Sie bis spätestens zwei Wochen vor dem Tauftermin ins Pfarrbüro ihrer Wohnpfarre, um Ihr Kind anzumelden. Wenn Ihr Kind nicht in der Wohnpfarre getauft wird, brauchen Sie von dieser eine Tauferlaubnis.
Mindestens ein Elternteil muss Mitglied der röm.kath. Kirche sein, ebenso die Paten des Kindes, die älter als 16 Jahre alt sein müssen.

Bitte kommen Sie zur Anmeldung der Taufe persönlich im Pfarrbüro vorbei.
Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:
- eine Kopie der Geburtsurkunde des Kindes,
- eine Kopie der standesamtlichen und kirchlichen Trauung der Kindeseltern
- und einen aktuellen Taufschein der Paten und Eltern (falls diese nicht in Vorarlberg getauft sind)