Regelmäßige spirituelle Angebote

Spirituelle Angebote in der Pfarre St. Leopold – Hatlerdorf 

Gedanken zum Tag
Wir möchten Sie auf den Link des Te Deum verweisen!

Bibelteilen
In einer offenen Runde wird jeweils das Sonntagsevangelium „geteilt“.

Bibelabend
In einer offenen Runde wird ein Buch aus der Bibel während eines Jahres gelesen. Mag. Doris Fußenegger erklärt dabei auch exegetische Hintergründe, d.h. historische und textliche Zusammenhänge, damit die oft schwierigen Texte verständlicher werden.

Termine Abendlob im Altarraum der Kirche mit Mag. Doris Fußenegger:

Missionsgebet: jd. 3. Freitag im Monat von 19.30 – 20 Uhr in der Kath.-Drexel Kapelle - in den Sommerferien entfällt es

Rosenkranz: jd. 4. und 5. Freitag im Monat von 19.30 – 20 Uhr in der Kath.-Drexel Kapelle
jd. Donnerstag um 19.30 Uhr und jd. Sonntag um 17 Uhr in der Kapelle Mühlebach

Stille Anbetung
Jeden Dienstag von 18.30 bis 19.15 Uhr in der Katharine Drexel Kapelle. Am Beginn und am Ende wird ein gemeinsames Gebet gesprochen und dazwischen Stille vor dem ausgesetzten Allerheiligsten gehalten - in den Sommerferien entfällt es

Exerzitien im Alltag
In den fünf Wochen der Fastenzeit werden Exerzitien im Alltag angeboten. Bei den wöchentlichen Treffen werden Impulse für das persönliche Gebet gegeben und durch Rituale und Gruppenarbeit das Thema der Woche vertieft. Exerzitien im Alltag für Männer werden von Pfr. Christian Stranz SVD angeboten. Bitte die Ankündigungen beachten!

Meditativer Gottesdienst mit Taizé Liedern
Jeden 3. Sonntag im Monat in der Pfarrkirche. Der Gottesdienst bietet viel Raum für Stille und Taizé Lieder. Es wird nur ein Schrifttext gelesen, eine kurze Predigt gehalten und die Kommunion unter beiden Gestalten von Brot und Wein gereicht. 

Kontemplation für Männer
Offene Gruppe, die sich jeden Mittwoch von 06.30 bis 07.00 Uhr bei den Steyler Missionaren in der Moosmahdstraße 11 trifft. Die Gruppe übt sich in der Kontemplation nach P. Jalic SJ. Die Bereitschaft für ein gemeinsames Schweigen und Dasein vor Gott wird vorausgesetzt. Wer sich anschließen möchte, möge sich bis zum Vorabend (Dienstag) 20 Uhr bei P. Christian per SMS (0676 6832408119) melden, da die Teilnehmerzahl aus räumlichen Gründen beschränkt ist.

Wir laden herzlich ein!
Jeder Termin ist einzeln besuchbar!