Artikel

Vorschaubild Artikel
Dornbirner Glockenkonzert - Samstag, 26. November 2022
Im Jahr 2022 feiern drei Dornbirner Glockengeläute ihr 100-jähriges Jubiläum: die vier Glocken der Kirche Maria Heimsuchung in Haselstauden, die drei Glocken der Bergkirche Maria Magdalena in Ebnit und nicht zuletzt vier der sechs Glocken und die mechanische Turmuhr der Stadtpfarrkirche St. Martin. Alle diese Glocken wurden aus Gussstahl im steirischen Kapfenberg von den Böhler-Stahlwerken gegossen. mehr lesen
Sternsinger in Ebnit unterwegs
Die Sternsinger in Ebnit 2022
Julian, Magdalena, Johanna und Ella zogen von St. Martin ins verschneite Bergdorf. Die vier Kinder waren letztes Jahr von der Herzlichkeit der Ebniter derart angetan, dass sie sich heuer gleich wieder auf den Weg machten und die symbolischen Grüße der drei Weisen aus dem Morgenland mit ihrem Sternträger überbrachten. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Patrozinium
Am Sonntag, dem 25. Juli, beging die Pfarre Ebnit das Patrozinium ihrer Pfarrkirche, die der hl. Maria Magdalena geweiht ist. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Sternsinger
Die hl. drei Könige zu Besuch im Ebnit mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Pfarrers Älpele
Die Alpe "Pfarrers Älpele" befindet sich oberhalb des Ortes Ebnit, auf einer Höhe von 1270m. ü.M. Es ist ein beliebtes Ausflugs- und Wanderziel, das im Sommer bewirtschaftet wird. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Geschichte der Kirche in Ebnit
Vom Bau der ersten Kapelle Ende des 14. Jahrhunderts bis zur Kirche heute. mehr lesen