Am 20. März war Ostermarkt im Pfarrpark. Die Kirche in Dornbirn war da auch mit einem Stand vertreten. 804 Euro wurden für die "Suppe to go" gespendet, die den Menschen in den Flüchtlingslagern in Griechenland zugute kommen.