Es ist wieder Sommerkirche! Schon steht der Sommer vor der Tür. Home-schooling, home-office, Abstandhalten, verschlossene Türen, Zurückgezogenheit – das können wir hoffentlich, zumindest nach und nach, hinter uns lassen. Der Energielevel ist bei vielen ganz unten. Es ist Zeit, aufzutanken! Sonne, Wärme, Licht, Lebensfreude, Lachen, Glück, Weite, Gespräche! Dahin zieht uns die Sommerkirche in ihrer zweiten Auflage im Jahr 2021.

Auch wir in Dornbirn haben uns einiges überlegt, das zum Auftanken und zur Begegnung einlädt. Und vielleicht kann man es spüren: Gott ist da, wo wir lebendig werden und die Fülle des Lebens und der Schöpfung genießen!

Sommerfeeling als Familie
Ein unbeschwertes, leichtes Miteinander soll es werden!
Bei der Familienwallfahrt am 3. Juli, mit Hilfe der Broschüre „mein Sommer“, die unzählige Ideen bietet, bei einer Kirchenrallye im Rohrbach, beim Familiengottesdienst am Zanzenberg am 26. September und dann im Herbst bei der Kirche Kunterbunt. Für die größeren Kids gibt es Mikroabenteuer – ganz spontan, je nach Wetter und Möglichkeiten!

Gott in der Schöpfung entdecken
Dem Himmel so nah – dieses Gefühl stellt sich vielleicht bei einer der Alp-Messen ein, bei den Garten-Eden-Gottesdiensten an jedem Wochenende im Juli, bei einer Radtour oder bei den Pilgerexerzitien im Alltag vom 30. August bis 3. September. Denn, wie schon Alfred Delp sagte: „Die Welt ist Gottes so voll!“

Mit allen Sinnen
Den Sommer genießen mit allen Sinnen: Beim Kinoabend im Rohrbach, bei der Orgelmusik zum Markt, beim Familienkonzert der Fam. Kraft im Rohrbach, durch das Kräutersträußchen am Markt im August oder auch bei „Bier + Bibel“ – Sinneserlebnisse sind garantiert!
Eine bunte Palette an Angeboten bietet der Sommer! Herzlich willkommen – wir freuen uns auf viele Begegnungen und Gespräche!

Alle Infos und genauen Termine sind wie immer zu finden auf www.kath-kirche-dornbirn.at