Still beginnt er in diesem Jahr 2021, der Advent. Die Geschäfte geschlossen, kein Christkindlemarkt, Ausgangssperre, Home-office, die Kinder teilweise nicht in der Schule, ... Die Welt ist stiller geworden.

Stille draußen - in diesem Jahr vielleicht eine ganz besondere Einladung, der Stille auch in uns drinnen Raum zu geben, damit wir offen werden für den, der in uns ankommen will.
Als Kirche in Dornbirn möchten wir Ihnen Impulse und Ideen mitgeben, die Ihnen helfen können, auf diese Stille zu lauschen. Und weil da jede und jeder etwas anders sucht ist das Angebot scheinbar wieder eine Überfülle. Deshalb: Wählen Sie aus! Spüren Sie hin, wo es Sie hinzieht und nehmen Sie sich die Zeit für den einen oder anderen Impuls.
Die Zeiten sind unsicher, die Regelungen verändern sich ständig. Hier finden Sie immer die aktuell geplanten Angebote.
Eine gesegnete Adventzeit! 

Angebote in Dornbirn im Überblick:

  • Adventkalender - ein Impuls für jeden Tag
  • Leider kann der Nikolaus in diesem Jahr die Familien nicht besuchen. Wie Sie dennoch feiern können, erfahren Sie in Kürze hier.
  • Krömle aus St. Martin, Freitag, 26. November von 9:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr im Pfarrbüro oder auf Vorbestellung, so lange der Vorrat reicht...
  • Waren vom Advent-Basar auf Abholung in der Pfarre Haselstauden. Kekse nur auf Vorbestellung.
  • Rohrbacher Adventbasar "to go" am Freitag, 26. November von 14:00 - 17:00 Uhr.
  • Adventbasar der Pfarre Schoren, auf Bestellung, Abholung am Freitag, 26.11. vom 9:00 - 11:00 und 16:00 - 18:00 Uhr
  • Jugendmesse in der Pfarrkirche Haselstauden am Samstag, 27. November um 18:30 Uhr
  • Familienmesse mit Adventkranzsegnung in der Pfarrkirche Haselstauden am Sonntag, 28. November, 09:00 Uhr
  • Schwangeren-Segnung am Sonntag, 12.12. um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche Hatlerdorf.
  • Rorate-Gottesdienste in den Pfarren. Die Termine finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Pfarren.
  • Adventecken für Kinder in den Kirchen St. Martin, Oberdorf,
  • "Binde deine Hoffnung an einen Stern". Einen Stern mit Ihrem Anliegen können Sie auf das Tannenbäumchen in der Pfarrkirche St. Martin hängen und dieses damit Gott anvertrauen.
  • Stille hören in der Carl Lampert Kapelle, jederzeit im Advent
  • Familienmesse zum Nikolaus am 5.12. um 10:30 Uhr in St. Martin