Advent Besinnung

Wir wollen Menschen zusammenbringen und uns gemeinsam auf Weihnachten einstimmen. Unabhängig von Alter, Herkunft, Religion und Beziehung zur Kirche.

An ausgewählten Tagen lädt eine gastgebende Person bzw. Familie zu einer kleinen Adventbesinnung vor dem eigenen Haus ein. Die notwendigen Utensilien (Feuerschale, Holz, Getränke...) werden vom Pfarrgemeinderat der Pfarre St. Gallus bereitgestellt. Wir lesen einen kurzen Text aus dem Adventkalender oder erzählen eine Geschichte und singen gemeinsam ein paar Lieder. Danach gibt’s heiße Getränke, Kekse und Zeit für Gespräch. Die Feiern finden im Freien statt und enden nach einer Stunde.