Kirchenführungen im Sommer 2022

In den Bregenzer Kirchen gibt es vieles zu entdecken: Geschichten und Geschichtliches, Künstler und Kulturelles. Für Jung und Alt ist etwas dabei.

Es ist keine Anmeldung erforderlich und die Führungen sind kostenlos. Wir freuen uns auf rege Teilnahme und bedanken uns bei den Kirchenführer/innen.

Treffpunkt: jeweils vor der Kirche/Kapelle
Dauer: 30 bis 40 Minuten (wenn nichts anderes angegeben)

  • So 10. Juli um 12 Uhr,  Pfarrkirche Herz Jesu
    "Die Glasfenster von Martin Häusle mit DI Gerhard Tauber
  • Sa 16. Juli um 19.15 Uhr,  Pfarrkirche St. Kolumban
    „Auf dem internationalen Kolumbansweg durch Bregenz“ mit Dr. Karl Dörler und Thomas Steurer
    Treffpunkt Kirche St. Kolumban, Ende in der Kirche St. Gallus, Dauer ca. 1,5 Stunden
  • So 17. Juli um 11 Uhr, Kreuzkirche am Ölrain
    Unerwünscht - geduldet - gleichberechtigt?! Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Evangelischen in Bregenz mit Pfr. Mag. Ralf Stoffers
  • Sa 23. Juli um 11 Uhr, Martinskapelle
    Die Fresken in der Martinskapelle mit DI Gerhard Tauber
  • So 24. Juli um 10.30 Uhr, Pfarrkirche St. Gallus
    Unser Silberalter - ein strahlendes Glaubensbekenntnis mit Mag. Hartmut Vogel
  • So 31. Juli um 11.15 Uhr, Siechensteigkapelle
    Der bescheidene Wallfahrtsort - zu unserer Lieben Frau am Siechensteig - in Bregenz mit Thomas Steurer
  • So 7. August um 10.30 Uhr, Pfarrkirche St. Gallus
    Das barocke „Theatrum Sacrum“ von St. Gallus mit Dr. Karl Dörler
  • So 14. August um 10 Uhr, Parrkirche Mariahilf
    "Das Vorkloster und Clemens Holzmeister und die Hochaltarmadonna" mit Evelyn Eiler
  • So 21. August um 10 Uhr, Pfarrkirche Herz Jesu
    Türme und Glocken von Herz Jesu mit Mag. Andrea Huber
  • So 21. August um 11.30 Uhr, Pfarrkirche St. Gebhard
    60 Jahre Kirche zum hl. Gebhard am Bregenzer Stadtrand mit Pfr. Mag. Manfred Fink
  • So 28. August um 9.45 Uhr, Gebhardsberg Kapelle
    Der hl. Gebhard - Sein Leben und Wirken in Bildern mit Mag. Hartmut Vogel