Am Sonntag, 1. Mai 2022 haben wir mit 14 Kindern die Erstkommunion gefeiert.

Es war ein sehr fröhliches Fest, das unser Vikar Peter mit viel Esprit mit den Erstkommunionkindern, ihren Familien und den Pfarrangehörigen gefeiert hat. Die Kinder haben ihr Taufgelübde erneuert und schließlich das erste Mal die heilige Kommunion empfangen. Zum Schluss haben sie noch Bronzekreuze als Erinnerung an ihren großen Tag überreicht bekommen.

Ein herzliches Vergelt`s Gott möchte ich allen sagen, die zum Gelingen des Erstkommunionfestes durch verschiedenste Dienste beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt - wie jedes Jahr - Carmen Rueß und Sandra Goll, die die Kinder mit viel Begeisterung auf das Sakrament vorbereitet und sich in der Gestaltung des Gottesdienstes engagiert haben.

Gemeindeleiterin Elisabeth Schubert