Aktuelles

Ankündigungen für die Zeit vom 25.11.2022 - 04.12.2022
KW 47, 48

Freitag, 25.November, 14.30 – 15.30 Uhr Gebetsstunde mit eucharistischer Anbetung. Kinder und Familien aufgepasst – Wer möchte dabei sein 1. Probe für die Krippenfeier am Freitag, 25. November um 17 Uhr im Pfarrsaal.

Sonntag, 27. November, 1. Adventsonntag, 10.30 Uhr Eucharistiefeier, mitgestaltet von den Schüler:innen der 2. Klasse Volksschule Schendlingen; Segnung der Adventkränze. Tauet Himmel – Advent,St. Gebhard, Sonntag 27. November, 17 Uhr Pfarrkirche St. Gebhard. Mit Liedern, Weisen und Texten laden wir herzlich zur Einstimmung auf die Adventszeit ein. Mitwirkende: Bregenzer Klarinettenquartett, Mark Casey (Orgel), Sabine Kranabetter (Panflöte), Los Padres Cantantes (Ltg. Thomas Ruez), Singspatzen (Ltg. Larissa Harrich), Gesangsgruppe (Ltg. Barbara Mungenast), Chörle St. Gebhard (Ltg. Uli Harrich), Christoph Emerich (Texte) Eintritt: freiwillige Spenden zugunsten der umfangreichen Sanierungsmaßnahmen in unserer Pfarre.

Dienstag, 29. November, 6 Uhr Rorate, mitgestaltet von den Religionslehrer:innen  der Volksschule und Mittelschule Schendlingen, anschließend Frühstück im Pfarrsaal.

Donnerstag, 1. Dezember, 8 Uhr Eucharistiefeier im Begegnungszentrum Achsiedlung. Kein Gottesdienst in der Tageskapelle.

Freitag, 2. Dezember, 14.30 – 15.30 Uhr Gebetsstunde mit eucharistischer Anbetung.

Samstag, 3. Dezember, 6.30 Uhr Friedensgang in die Mehrerau ab Kirchplatz.

Sonntag, 4. Dezember, 2. Adventsonntag, 10.30 Uhr Eucharistiefeier. Das Monatsopfer am nächsten Sonntag ist wieder für die großen und umfangreichen Sanierungsmaßnahmen in unserer Pfarre.

Kinder und Familien aufgepasst – Wer möchte dabei sein? 1. Probe für das Sternsingen am Freitag, 29. November, 17.30 Uhr im Pfarrsaal.

Die Bregenzer Pfarren und im Haus der Kirche sammeln wir für die Aktion „Tischlein deck dich“ bis zum 8. Dezember unverderbliche Lebensmittel und Hygieneprodukte (nur ungeöffnete Artikel), wie Waschmittel, Zahnbürsten, Zahnpasta, Seife, Duschgel, Haarshampoo, Kinderwindeln, Binden/Tampons oder haltbare Lebensmitteln wie Reis oder Nudeln. Abgabemöglichkeiten in St. Gebhard: Pfarrbüro St. Gebhard, jeden Donnerstag von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr und in der Pfarrkirche St. Gebhard an Sonn und Feiertagen vor und nach dem Gottesdienst. Die gesammelten Waren werden dann anschließend Elmar Stüttler für Tischlein deck dich übergeben.