Am Abend des 21. 12. gab es für die zahlreichen Gäste im Keller des Flohmarkts von Mariahilf vorweihnachtliche Texte und Töne zu hören.

Helmut Geist ist Landeskapellmeister beim Vorarlberger Blasmusikverband und spielte an diesem Abend Adventslieder auf seiner Handorgel. Abwechselnd mit den Lieder lasen Elfriede Kaufmann und Carmen Abbrederis besinnliche und unterhaltsame Texte über Sinn und Unsinn des Weihnachtsfestes. Mit Weinen aus der Steiermark und schmackhaftem Leberkäse und dem einen oder anderen gemeinsam gesungenen Adventslied klang der Abend gemütlich aus. Es ist gut möglich, dass Klaus Zabrodsky und sein Flohmarkt-Team diesen Hock wiederholen werden.