Am 23. Februar traf sich der Pfarrgemeinderat zum feierlichen Abschluss und Rückblick auf die gemeinsame Zeit. Mit Kaplan Cliford feierten wir im Altarraum eine Messe mit indischen Ritualen und Klängen.

Dass er bereits der vierte Priester ist, der in den letzten fünf Jahren im Pfarrgemeinderat mitgearbeitet hat, zeigt, wie turbulent diese Zeit war. Das Gebet für die Menschen in Mariahilf hatte genauso Platz im Gottesdienst wie die Verbundenheit mit den Menschen in der Ukraine. Im Anschluss an die Messe waren wir zu einem wunderbar geschmackvollen indischen Essen in den Pfarrsaal eingeladen, das Kaplan Cliford gemeinsam mit Irene Degrassi am
Nachmittag gezaubert hatte.

Thomas Berger-Holzknecht