Unter diesem Motto feierten am Faschingssonntag die Bregenzer Narren unter der Leitung von Prinz Ore 65., Günther I. und ihrer Lieblichkeit, Prinzessin Michaela mit Infantin Pia, gemeinsam mit Kaplan Cliford Antony und dem evangelischen Pfarrer Ralf Stoffers einen ökumenischen "Ore-Ore! - Gottesdienst".

„Wer früher anfängt - ist früher fertig"  Mit diesem Spruch startete Pfarrer Ralf Stoffers von der Evang. Gemeinde die Faschingspredigt. Maskentragen - 3G Regeln- und auch der Krieg in der Ukraine - alles wurde in die Predigt gepackt.

„Vertrauen zu Gott - das macht Menschen richtig“ - wie wahr!
Und so hieß es dann auch gleich drauf "Reih dich ein in die Schar"!

Die Vorklöstner Musig - ein Ohrenschmaus –
so fühlten sich Prinz und Prinzessin sehr wohl im Gotteshaus.