Orgelrenovierung 2020

Liebe Pfarrangehörige, liebe Freunde der Musik in Herz-Jesu!

Wir sind sehr froh und stolz, dass unser großes Sanierungsprojekt im November 2020 abgeschlossen werden konnte. Hier finden Sie alle Informationen zu diesem Projekt.

Großer Dank Allen, die uns bisher unterstützt haben. Wir sind noch nicht am finanziellen Ziel angekommen und bitte deshalb weiterhin um Ihre Spende. Auch der kleinste Beitrag ist uns wichtig.
Spendenkonto der Pfarre Herz Jesu:
IBAN: AT87 3700 0000 0380 3368, Zweck „Orgel“
Ein herzliches Vergelt's Gott im Voraus an alle Spenderinnen und Spender!

Festkonzert von Prof Helmut Binder an der Behmann-Orgel der Herz-Jesu Kirche in Bregenz nach der Generalsanierung durch die Firma Rieger Orgelbau, November 2020 (YouTube-Stream, Kostenlos, Dauer 70 Minuten)   

Programm zum Festkonzert

Orgelweihe am 15. November 2020 - Fotos

"Renovierte Behmann-Orgel eingeweiht" ORF Beitrag zur Orgelweihe

"Wie ein verstaubter Kleiderkasten" Presseartikel von Fritz Jurmann in der KULTUR-Zeitschrift November 2020

Informationsfolder Orgelrenovierung Herz-Jesu 2020 

Orgelbeschreibung und Disposition 

Bildergalerie zu Veranstaltungen
10. Mai 2019 – Benefizabend im Austriahaus
19. Mai 2019 - Projektvorstellung auf der Orgel-Empore
30. September 2019 - Besichtigung Firma Rieger, Schwarzach
30. November 2019 - Adventmärktle, Taschenverkauf Sulzberger Nähwerkstatt 
17. Jänner 2020 - Servus Wien im Austriahaus 
02. Februar 2020 - Servus Wien - Zusatztermin
04. März 2020 - Besichtigung Firma Rieger, Schwarzach
23. Oktober 2020 – Kunstauktion

Fotodokumentation der Bauarbeiten
15. April 2020 – Ein letzter musikalischer Gruß unserer Orgel vor der Renovierung gespielt von Helmut Binder: 1. Improvisation zu Christus ist erstanden,  2. Halleluja - G. F. Händel 
15. April 2020 – Übergabe der Arbeiten an Projektleiter Timo Allgäuer, Firma Rieger Orgelbau
23. April 2020 – Große Baustelle auf der Empore eingerichtet mit Timo Allgäuer (Projektleiter), Manuela Hager und Ferencz Szentpali, Pfeifen des Hauptwerkes bereit ausgebaut zur Reinigung, Windlade freigelegt zur Reinigung und Sanierung.
28. April 2020 - Besichtigung mit der Orgelkommission der Diözese Feldkirch: Bernhard Loss, Johannes Hämmerle, Helmut Binder und Prüfung des Zustandes der 89 Jahre alten Belederung der Kegel.
7. Mai 2020 - Baustellenführung mit Timo Allgäuer; die Renovierung des Hauptwerkes schreitet voran. 
14. Mai 2020 - Baustellenführung: Nach dem Hauptwerk folgt der Ausbau der Pedalregister, Pfeifen werden gereinigt, große Holzpfeifen werden zur Holzwurmbehandlung ins Werk nach Schwarzach geliefert.
18. Mai 2020 - Orgelführung: Hauptwerk und Pedal schon fast fertig gereinigt und saniert; begeisterte und faszinierte Besucher lauschen wie immer den Ausführungen von Timo Allgäuer. 
25. Mai 2020 – Letzte Baustellenführung vor der Pause. Im Juni muss Timo, Manuela und Ferencz wieder nach Göteborg, um dort das Projekt abzuschließen. Im Juli geht’s bei uns weiter.   
10. Juli 2020 – Die Arbeiten laufen wieder; Zweites und drittes Werk werden nun gereinigt und saniert; auch der Spieltisch ist schon zerlegt.
21. Juli 2020 - Baustellenführung: Wieder einmal begeisterte Besucher bei der immer sehr interessanten Führung von Timo Allgäuer. Die letzten Register sind nun an der Reihe. Der Einbau der Setzeranlage am Spieltisch startet in den nächsten Tagen.
1. September 2020 - Die Arbeiten gehen ins Finale. Die meisten Pfeifen sind gereinigt und saniert. Der Spieltisch ist komplett zerlegt, damit die Setzeranlage eingebaut werden kann. Ein technisches Meisterwerk!
15. September 2020 - Die letzte Baustellenführung. Die wichtigsten Arbeiten sind abgeschlossen. Die Setzeranlage ist eingebaut. Restarbeiten folgen noch, dann folgt die Intonation.
12. Oktober 2020 – Die Bauarbeiten sind abgeschlossen, die Setzeranlage ist fertig; nun sind Christian Metzler und Johannes Pommer mit der Intonation beschäftigt; und alle von der Firma Rieger Beteiligten kommen zur Besichtigung.

Wir danken unseren Subventionsgebern:
Land Vorarlberg, Diözese Feldkirch, Stadt Bregenz, Gemeinde Lochau und Bundesdenkmalamt

und den Sponsoren:

                 
     Bregenz Handball: Home          
Weinhandel in Bregenz – Karl Bregenzer Weinkellerei