Online-Veranstaltung zum Thema Flucht und Ankommen am 22. März 2021 um 19 Uhr.

Flucht hat viele Gesichter. Die Caritas unterstützt Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten und hier neu anfangen müssen. Im Rahmen dieses Themenabends schildert Markus Roth von der Caritas Flüchtlingshilfe seine Erfahrungen zum Thema Flucht und Ankommen. Diese Erfahrungen stellt er gängigen Annahmen und Anforderungen aus Politik und Gesellschaft gegenüber. Er weiß: „Ankommen bedeutet nicht immer angekommen zu sein.“

Begleitet wird der Abend von Ingrid Böhler, Fachbereichsleiterin der PfarrCaritas und Sabine Fulterer, Leiterin der youngCaritas. Mehr Informationen finden Sie hier.

Zoom-Meeting beitreten
https://caritas-at.zoom.us/j/97135621214
Meeting-ID: 971 3562 1214