22 "große" Ministranten aus Herz Jesu und St. Gallus folgten der Einladung von Pfr. Arnold Feurle zu einem besonderen Ministrantenausflug.

Edinburgh, die Hauptstadt Schottlands, war das Ziel.

Die Reise war ein tolles Erlebnis. Eine Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, gutes schottisches Essen und ein Hotel, das auch Platz zum abendlichen Zusammensitzen hatte - was dazu führte, dass um Mitternacht auch noch vorarlbergerisch gekocht wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die die Reise vorbereitet, mitge-
fahren und zur tollen Stimmung beigetragen haben. / Gerold Hinteregger