Zeit: Mittwoch, 05.05.2021 von 19:00 bis 20:00
Ort: Kirche Hl. Kreuz, Kirchplatz, Bludenz (auf Karte anzeigen)

Am 05. Mai 1945 wurde das Konzentrationslager Mauthausen befreit. In diesem wurden mehr als 200.000 Häftlinge ermordet. Der 05. Mai gilt daher als nationaler Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus. Eine gemeinsame Mahnwache soll ein gemeinsames Einstehen für ein "Nie-Wieder" von Gewalt, Rassismus, Antisemitismus oder Diskriminierung, in Gegenwart und Zukunft, signalisieren und hellhörig machen, wenn es um diskriminierende, rassistische Tendenzen geht.

Mit einer Mahnwache im Rahmen der Carl Lampert Wochen in Bludenz machen wir auf den österreichischen Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus aufmerksam.