Vier Ministranten wurden feierlich in den Dienst aufgenommen. Wir freuen uns sehr!

" Wir sind Gärtner im Garten Gottes"

Unter diesem Motto wurden am Sonntag, den 17. September 2020, beim Parozinium in der Hl. Kreuz Kirche vier neue Ministranten feierlich in die Ministrantenschar aufgenommen. Sie haben sich öffentlich bereit erklärt, ihren Dienst stets verlässlich und mit Freude wahrzunehmen. Darüber freuen wir uns sehr.

Denn ein Garten ist nicht nur Ort der Natur und der Erholung, er braucht neben Sonne, Wasser und gutem Boden auch Pflege und Zuwendung, damit er blüht und Früchte bringt. Zu dieser Mitarbeit im gemeinsamen Garten sind wir alle berufen.

Als Pfarrgemeinde freuen wir uns über die wachsende Zahl an Ministranten.
Unser herzliches Dankeschön gilt deshalb den Ministrantenleiter*innen Beate, Simon und Mladen.
Vergelt´s Gott!