Das Seniorenteam der Pfarre Bludenz Heilig Kreuz eröffnete das neue Arbeitsjahr mit einem Erntedankfest im Pfarrzentrum ZEMMA. Viele Seniorinnen und Senioren sind gekommen und freuten sich sichtlich, dass die beliebten monatlichen Seniorennachmittage nach der Sommerpause wieder stattfinden. Sind sie doch für viele schöne Stunden des Miteinanders, wo man sich bei Kaffee und gutem Kuchen austauschen kann.

Die erste Zusammenkunft stand also im Zeichen des Erntedankes. Die rührige Obfrau Brunhilde Einwaller konnte wieder einen vollen Saal SeniorInnen willkommen heißen. Ihr besonderer Gruß galt Kaplan Inna, der in Vertretung von Pfarrer P. Adrian gekommen war, sowie den Musikanten Brigitte Vonblon, Angelika Zech und Gerhard Plangg. Mit einem Wortgottesdienst wurde der Nachmittag eingeleitet. Kaplan Inna nahm in einer kurzen Ansprache Bezug zu den Früchten der Erde, die uns von Gott geschenkt werden. Dabei wies er auch darauf hin, auf den Hunger in der Welt, auf die unterschiedlichsten Ernteerträge in den verschiedenen Erdteilen z.B. seiner Heimat in Indien und hier bei uns in unserem fruchtbaren Land. Im Anschluss an den Wortgottesdienst segnete er dann das Brot und die Früchte am Erntedanktisch. Von der Musikgruppe wurde die Feier mit stimmungsvollen Liedern musikalisch umrahmt. Bevor es Kaffee und köstlichen Kuchen gab, wurde noch ein besonderer Dank ausgesprochen. Über 20 Jahre war Frau Rosa Cuel, im Seniorenteam als Kaffeeköchin und Kuchenbäckerin im Einsatz. Mit 89 Jahren hat sie sich nun entschlossen, diese langjährige ehrenamtliche Arbeit zurückzulegen. Das gesamte Seniorenteam nahm diesen Erntedank zum Anlass, Rosa ganz herzlich für ihre Mitarbeit zu danken. Die SeniorInnen im Saal dankten ihr mit einem kräftigen Applaus. Abgerundet wurde der erste Seniorennachmittag der Pfarre Heilig Kreuz mit einer Fotopräsentation vom Seniorenausflug zur Karteuse Buxheim im Juni dieses Jahres. Ein großer Dank gilt dem Seniorenteam um Brunhilde Einwaller, die wieder mit viel Liebe und Engagement diesen Nachmittag vorbereitet und gestaltet haben.