Besuch im Jufa

Im Frühjahr war es wieder soweit und der Kindergarten Don Bosco machte einen Ausflug ins JUFA im Montafon. Auch die Fahrt  zum Jufa steht jedes Jahr auf dem Programm  und ist ein besonderes Erlebnis für die KinderJ. Der Indoorspielplatz ist immer wieder ein toller Ausflug für unsere Kinder. Gut gelaunt und voller Vorfreude sind wir mit zwei Gruppen gemeinsam zum Bahnhof gelaufen. Als dann alle im Zug saßen konnten wir pünktlich starten. Die Fahrt ist für unsere Großen und Kleinen schon immer ganz spannend und lustig. Im Jufa angekommen haben wir uns dann alle erstmal kräftig mit einer Jause gestärkt. Nun konnte das Abenteuer endlich losgehen. Voller Motivation und Tatendrang haben sich die Kinder ins Geschehen gestürzt und die verschiedenen Ebenen erprobt und erkundet. Sie konnten beim Klettern, Hüpfen, Toben oder Balancieren in unterschiedlichen Schwierigkeiten ihr Können unter Beweis stellen. Aber auch das Rutschen oder Wippen machte ihnen sehr viel Spaß. Es war für jeden etwas dabei, egal ob mutig oder noch etwas zurückhaltend. Bei keinem Kind kam Langeweile auf J. Leider ging die Zeit so schnell vorbei und die Kinder wären noch gerne länger geblieben ;-).  Als wir dann wieder im Zug Richtung Kindi saßen, machte sie bei dem ein oder anderen Kind dann doch noch die Müdigkeit bemerkbar.

Danke ans Jufa, dass wir jedes Jahr kommen dürfen. Wir bedanken uns ebenfalls bei der Montafoner Bahn für die Kinderfahrkarten ;-).