Ministrantenausflug in den Skylinepark

Mirjam, Sarah, Mathilda, Mia und Sofia schildern ihre Eindrücke:
ie Reise dorthin war sehr schön. Als wir dort waren, waren wir sehr erfreut. Wir waren aufgeregt, was wir alles machen dürfen. Beim Riesenrad verschafften wir uns einen Blick über den ganzen Skyline Park. Wir sind geritten, und da musste man sich anschnallen, doch das war sehr blöd. Sarah und Mathilda sind die ganze Zeit hintereinander geritten. Wir sind eine rote Achterbahn namens Sky Spring gefahren. Erstmal sind wir mit 10km/h einen Hügel hinauf und dann ganz steil mit 80 km/h hinunter und voll in die Kurve gefahren – wir dachten, wir fallen aus der Achterbahn. In der Schiffsschaukel ist es so hoch und hinunter gegangen, dass es uns alle durchgeschüttelt hat.