ERSTKOMMUNION 2018

In diesem Jahr waren 15 Mädchen und Buben auf dem Weg zur Erst­kommunion, welche heuer unter dem Thema: „Verwurzelt im Glauben“ stand. Die Kinder wurden am 17. De­zember 2017 der Pfarrgemeinde im Gottesdienst vorgestellt.

In den bewährten Tischrunden konnten die Kinder wieder spielerisch einiges über die zentralen Symbole Licht, Brot und Wasser, die allesamt eine Aussage über Jesus sind, erfahren. Die Tischrunden, welche von den Eltern der Erstkommunion­kinder gestaltet wurden, sind eine gute Ergänzung zu den Inhalten, die im Religionsunterricht bei Frau Gertrud Batlogg besprochen werden. An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei den Müttern bedanken, die sich als Tischmütter engagiert haben oder auch die eine oder andere Jause für die Kinder vorbereiteten. In diesem Jahr war auch ein Besuch in der Hostienbäckerei der Dominikaner­schwestern Bludenz dabei, Sr. Maria konnte den Kindern interessante Einblicke in die Herstellung von Hostien schenken. Ein herzliches Vergelt´s Gott ihnen allen!

Nicht zuletzt möchte ich der Religions­lehrerin Frau Gertrud Batlogg für ihren Einsatz in der Schule im Namen der Pfarre St. Martin recht herzlich danken!

Wir feierten die Erstkommunion am Sonntag, dem 22. April 2018, um 10 Uhr in der Friedenskirche. Die Messe wurde vom Chor Good News musika­lisch begleitet, nach der Messe bekamen die Erstkommunionkinder einen herzlichen musikalischen Gruß von der Harmoniemusik Bürs.

Norbert Attenberger