Die Firmlinge der Pfarren Heilig Kreuz und Herz Mariae im Bildungshaus St. Arbogast.

Der Eigene Lebensweg, die eigene Identität und die Frage: "Warum möchte ich mich firmen lassen?", waren die Hauptthemen beim Firmwochenende in St. Arbogast. Nebenbei natürlichauch auch der Spaß und das Erleben der Gemeinschaft.

Von Samstag, 7. März bis Sonntag, 8. März waren unsere Firmlinge in St. Arbogast. Inhaltlich wurde das Wochenende von Ernst Nagiller vorbereitet. Mit dabei waren auch die Firmlinge aus Frastanz. Die Bildergalerie bietet einen kleinen Einblick in das Erlebte.

Wir freuen uns weiterhin auf viele spannende Erlebnisse mit unserer Jugend.
Brigitte Scherrer für das Firmteam