Zu einem Dankeabend trafen sich kürzlich die Priester und Hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Schloßhotel Dörflinger.

Es waren ihnen wichtig, sich beim scheidenden Moderator Pfarrer Pater Adrian Buchtzig, OFM, für die gute Zusammenarbeit in den letzten fünf Jahren ein herzliches Danke zu sagen. Gemeinsam mit Pater Adrian haben sie damals Neuland betreten und miteinander den Aufbau des Seelsorgeraumes im Lebensraum Bludenz begonnen, zu dem die Pfarren Bludenz Heilig Kreuz und Herz-Mariä, Bürs St. Martin, Bings-Radin-Stallehr und die Filialkirche Lorüns gehören. Pfarrer Pater Adrian hat sich immer bemüht mit allen ins Gespräch zu kommen und gute Lösungen zu suchen. Er wird nun mit 1. November 2019 Pfarrer in Lech, dazu wünschen ihm seine bisherigen Hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter alles Gute und Gottes Segen.