Artikel

Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Simone Rinner
Zum Kotzen?!
Menschen vieler Kulturen und verschiedener Sprachen würden ähnliche emotionale Reaktion auf Hundekot und schmierige Politiker zeigen, wurde gleich zu Beginn der Psychologe Paul Rozin zitiert. Ein Satz, der bei den meisten TeilnehmerInnen des 13. Hospiz- und Palliativtags zu Gelächter führte. Und Lachen kann bei so einem "unappetitlichen" Thema sicher nicht schaden, auch wenn es manchmal fast im Hals stecken bleibt. " Zum Kotzen...!? Übelkeit und Erbrechen als Symptom" lautete der Titel der Tagung - von Jean Paul Sartre über Erbrechen und Ekel bis hin zur Scham. mehr lesen
Photo: Benjamin Pütter
Was Sie über Grabsteine wissen sollten
Viele Menschen besuchen zu Allerheiligen und Allerseelen die Gräber verstorbener Angehöriger. Dass die Steine, Einfassungen und Deckplatten, die die Gräber zieren oftmals aus indischen Steinbrüchen stammen, ist den Wenigsten bekannt. Dass es meist Kinder sind, die dort unter sklavenähnlichen Umständen für wenig Geld arbeiten müssen, ebenfalls. Einen "fairen" Stempel für Grabsteine gibt es nämlich noch nicht, macht Jugend Eine Welt auf die Problematik aufmerksam. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Der Kommentar der Anderen
Das KirchenBlatt hat anlässlich des Geburtstags drei Autoren gebeten, von außen einen Blick auf kirchliche (Print-)Medienarbeit zu werfen. mehr lesen