Artikel

Photo: Thomas Gamon
"Gemeinsam unterwegs" am Tag des Denkmals
Wieviele Denkmäler gibt es eigentlich in Vorarlberg? Unzählige, lautet die Antwort. In Kooperation mit den European Heritage Days und dem Bundesdenkmalamt laden auch dieses Jahr wieder zahlreiche, unter Denkmalschutz gestellte Objekte zum Erforschen ein. Unter dem Motto "Gemeinsam unterwegs" bewegt man sich am am 25. September auf historischen Wegen und Straßen Österreichs und entdeckt dabei ein Stück österreichischer Kulturgeschichte - Schritt für Schritt. mehr lesen
Photo: Daniel Ongaretto-Furxer
Von jenen, die die Schlüssel in der Hand haben
Ein Jubiläum der besonderen Art gab es vergangenes Wochenende im Dom in Feldkirch zu feiern - nämlich 50 Jahre Mesnergemeinschaft der Diözese Feldkirch. 450 MesnerInnen leisten vom Arlberg bis zum Bodensee wertvolle Arbeit, betonte Pastoralamtsleiter Martin Fenkart und zeigte in seiner Rede, welche Rolle hier ein Schlüsselbund spielt. Und natürlich wurden noch 40 MesnerInnen für ihre 15-, 25- oder sogar 35-jährige Dienstjubiläen geehrt. mehr lesen
Photo: pexels.com/unsplash
Sterbehilfe für Kinder?
Der erste Fall aktiver Sterbehilfe bei einem Minderjährigen in Belgien stieß in ganz Europa auf viel Protest und Empörung. Diese Entscheidung wende sich "gegen die Empfindungen aller Religionen", erklingt es im Radio Vatikan durch Kardinal Elio Sgreccia. Auch Familienbischof Klaus Küng warnt, das Vorgehen öffne Türen "in eine erschreckende Richtung". mehr lesen
Photo: Archiv Redaktion Mariannhill, Reimlingen
Der Engel von Dachau wird selig gesprochen
Pater Engelmar Unzeitig war gerade einmal 30 Jahre alt, als er nach nur zwei Jahren im Priesteramt für seine Predigten gegen den Nationalsozialismus in das Konzentrationslager Dachau gesandt wurde. Selbstlos kümmerte er sich dort um die Typhuskranken, bis er 1945 selbst dem Fieber erlag. Für seinen unerschütterlichen Glauben und die große Liebe zum Menschen wird er am 24. September vom Erzbischof von Würzburg selig gesprochen. mehr lesen
Photo: Adrian Korte / flickr.com
4000 Projekte und 102 Millionen Euro
Diese Zahlen können sich sehen lassen: Im Jahr 2015 wurden 3.985 kirchliche Hilfsprojekte im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit (EZA) in insgesamt 136 Ländern mit einem Gesamtvolumen von 102 Millionen Euro gefördert. mehr lesen
Photo:
Kraft fürs Leben - Sonntag der Kirchenzeitungen 2016
Am 9. Oktober 2016 feiern wir österreichweit den Sonntag der Kirchenzeitungen. Aus diesem Anlass werden allen Pfarren Vorarlbergs für diesen Sonntag zusätzliche KirchenBlätter zum Verteilen nach den Gottesdiensten zur Verfügung gestellt. mehr lesen