About

„Kommt alle zu mir!“ (Mt 11,28)

Die Sendung der Kirche zu allen Menschen ist ein wichtiges Motto der Jungen Kirche. Kontaktezu allen Jugendlichen und  jungen Erwachsenen in Vorarlberg zu knüpfen, die sowohl kirchlich sozialisiert als auch kirchenfern sind, ist uns besonders wichtig. Das Wahr- und Ernstnehmen und unser ehrliches Interesse an Jugendlichen und ihrer Lebenswelt soll die Zuwendung Gottes zu allen Menschen, so wie sie sind, widerspiegeln.

 

Bei allen Veranstaltungen der Ideenwerkstatt „out of time“ (Kopfhören, Workshopsessions), durch neue Kommunikationswege (Openroads, Social Network), im Bereich Berufungscoaching (Boysday, Theoforum) oder einfach durch Projekte, die offen sind für alle (Mädchentreff, Outdoor-Angebote, Junge Halle) möchten wir positive und authentische Erfahrungen für Jugendliche im Zusammenhang mit der Kirche ermöglichen. Unser Ziel ist es, die Vorurteile abzubauen und das Image der Kirche als Institution durch ein Bild der Menschenfreundlichkeit zu ersetzen. Eine Kirche, die in ihrer Diversität durch konkrete Menschen wirkt und allen Menschen und ihren Lebensbereichen eine Hilfestellung sein möchte..