Gottes Dienste

Gott dient den Menschen. In erster Linie meinen die ChristInnen - als die an Jesus Glaubenden - damit die Liebe Gottes, die dem Heil der Menschen dient. Das Feiern dieser Liebe braucht dafür geschaffene und frei gehaltene Orte und Zeiten. Der Gottesdienst ist die höchste Form, wie der Mensch der Zusage Gottes antworten kann.

Diese Antwort geschieht in unterschiedlicher Weise: durch Gebet und Gesang, durch Eucharistiefeier und Tagzeitenliturgie, durch Andacht und Prozession. Die Vielfalt der Gottesdienstformen ist einer der größten Schätze der Kirche.

Gottesdienst. Nicht weil Gott den Menschen braucht, sondern weil der Mensch Gott braucht.

Gottesdienste in Vorarlberg 2016/2017
(Änderungen vorbehalten)