Artikel

Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Rinner
Das Frauenmuseum in Hittisau ist „Outstanding“!
Mit dem „outstanding artist award Frauenkultur 2013“, einem Preis des österreichischen Bundesministeriums für Kunst und Kultur, ist das Frauenmuseum in Hittisau ausgezeichnet worden. Die Freude über den gewonnenen Preis ist groß. mehr lesen
Photo:  terres des hommes / Jörg Böthling
2,3 Millionen Euro für Hilfsprojekte
Sagenhafte 2,3 Millionen Euro hat die Katholische Frauenbewegung (kfb) 2012 für Hilfsprojekte in Asien, Lateinamerika, Afrika und Österreich umsetzen können. So lautet die erfreuliche Bilanz, die im Rahmen des Jahresbericht veröffentlicht wurde. "Ziel unserer Arbeit ist es, das Wissen und die Sensibilität über die Situationen von Menschen, insbesondere von Frauen, in den Ländern des Südens zu fördern," so Barbara Haas, Vorsitzende der Frauenbewegung. mehr lesen
Photo: Rinner
Wie geht es mir?
Haben Sie sich heute schon gefragt, wie es Ihnen geht? Nein? Dann ist es höchste Zeit! Denn Worte zu finden, um sich bewusst mitzuteilen, sich mit anderen zu verbinden und zu verbünden - das kann Kraft geben. Kraft, um dann das eigene Leben zu gestalten. Und genau das war Thema des sechsten FrauenSalons, bei dem nicht nur geredet, sondern auch geatmet, getönt und bewegt wurde. mehr lesen
Photo: Winsauer
Selbstbewusstsein und Wertschätzung für Reinigungskräfte
Seit 10 Jahren können Reinigungsfachfrauen in den Seminaren „Der Tanz mit dem Besen“ sich mit wichtigen persönlichen und arbeitsrelevanten Themen auseinandersetzen und Achtung und Wertschätzung erfahren. mehr lesen
Photo: Dietmar Steinmair
Gott und die Welt - als Frau betrachtet
Eigentlich ist es ja eine Frechheit. Da setzt sich eine Frau von vielen hin und schreibt eine Kolumne. Sie nennt sie ausFRAUENsicht - was ja irgendwie schon einer Ansage gleichkommt. Und das Fazit, das man daraus ziehen sollte: Es wäre absolut wünschenswert, wenn noch mehr Damen diese Frechheit besäßen. mehr lesen