Artikel

Photo: Patricia Begle
Neue Räume für EFZ in Dornbirn
Mit großer Freude hieß Stefan Schäfer, Leiter des EFZ, seine Gäste willkommen. VertreterInnen aus Kirche und Politik, darunter auch Diözesanadministrator Dr. Benno Elbs und Landesrätin Greti Schmid, waren der Einladung zur feierlichen Eröffnung und Einweihung der neuen Räumlichkeiten gefolgt. Bei allen Reden ging es um jenen Raum, den Menschen für ihre Entwicklung brauchen: um die Familie. mehr lesen
Photo: Ludwig Berchtold
Ja zu Kindern
In Deutschland ist die Diskussion um die Strafsteuer für Kinderlose erneut aufgeflammt, für den Präsidenten des Österreichischen Familienbundes, LAbg. Mag. Bernhard Baiser ist dies "keine Lösung". "Was wir brauchen ist eine Steuerentlastung für Familien", bringt er es auf den Punkt und schlägt damit in die gleiche Kerbe wie Finanzministerin Fekter: Ja zu Kindern! mehr lesen
Photo: Ludwig Berchtold
Familien im Gespräch
Impulse für das Familienleben werden auch heuer wieder im Rahmen der Familiengespräche angeboten - und das gleich 15 Mal. Die Vortragsreihe „Familiengespräche“ ist eine Initiative des Vorarlberger Familienverbandes in Zusammenarbeit mit dem Ehe- und Familienzentrum und dem Katholischen Bildungswerk. Vom 5. bis 29. März stehen die Regionen Bregenzerwald, Kleinwalsertal, Leiblachtal, Montafon, Rheindelta und Walgau dabei ganz im Zeichen der Familie. mehr lesen
Photo: Caritas
Kindern einen Schlüssel geben
"Bildung ist der Schlüssel zum Leben" heißt es ja so schön. Vielen Kindern bleibt der Zugang zu einer guten, soliden Schulbildung aber verwehrt: Mangelnde Deutschkenntnisse, zu wenige Geld für Nachhilfestunden, eine ungeeignete Wohnsituation oder schlichtweg Überforderung sind mögliche Gründe dafür. Mit dem Caritas Lerncafé wird dem entgegengewirkt und Kindern ein attaktives Lernumfeld geboten. mehr lesen
Photo: Berchtold
Was ist die Familie wert?
Schöne Aussichten! Was die "Familienbeihilfe Neu" betrifft, heizt sich die Diskussion um die Zukunft der Familien immer mehr auf. Experten warnen vor einer Benachteiligung von Mehrkindfamilien. mehr lesen
Photo: Berchtold Ludwig
Totalreform sorgt für Gesprächsstoff
Von einer Vereinheitlichung und Vereinfachung ist die Rede, von einem klaren Konzept und der Schaffung von 35.000 neuen Kinderbetreuungsplätzen für Unter-Dreijährige. Dass es auch Verlierer geben wird, streiten Arbeiterkammer (AK) und Industriellen­vereinigung (IV) nicht ab. Der Vorarlberger Familienverband hat die Verlierer bereits in Mehrkindfamilien und Familien mit älteren Kindern geortet und spricht sich gegen sie aus: die "Familienbeihilfe Neu". mehr lesen
Photo: Caritas
Wo Familie was wert ist
58 Unternehmen wurden in Vorarlberg mit der "familienfreundliche Betriebe" ausgezeichnet - darunter auch die Caritas und der Vorarlberger Familienverband. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sei in der modernen Arbeitswelt ein wichtiger Faktor, erklärte Landesrätin Schmid bei der Zertifikatsüberreichung. mehr lesen
Photo: Rinner/Kath. Kirche Vorarlberg
Die Botschaft Jesu schenkt Orientierung
Zum Anlass seiner Emeritierung wendet sich Bischof Dr. Elmar Fischer in einem Brief an alle Priester und Gläubigen der Diözese Feldkirch. mehr lesen