Artikel

Photo: FuFu Wolf / flickr.com
Oh, wie schön ist Panama
2,6 Terabyte Daten, 11,5 Millionen Dokumente, 214.000 Briefkastenfirmen - spätestens seit April 2016 hat Panama eine weitere Bedeutung abseits von Janosch erhalten. Finanzminister Hans Jörg Schelling ließ mit der Aussage, Österreich habe "in Bezug auf die Geldwäsche das wahrscheinlich strengste Regime in Europa installiert" aufhören. Nun kontern mehrere NGOs und bescheinigen Österreich im globalen Vergleich beim Kampf gegen Geldwäsche und Steuerbetrug eine eher mittelmäßige Leistung. mehr lesen
Photo: ChadBriggs / flickr.com
Ernsteste humanitäre Krise seit dem Zweiten Weltkrieg
Bei ihrem Besuch im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos haben sich Papst Franziskus, der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. und der Athener Erzbischof Hieronymos II. mit einem Appell an die Weltöffentlichkeit gewandt. mehr lesen
Photo: Catholic Church England ans Wales / Mazur
Franzsikus redet Europa ins Gewissen
Deklariert war die Reise des Papstes nach Lesbos als humanitäre und ökumenische Mission, doch sie war eine engagierte politische Stellungnahme zugunsten von Flüchtlingen und ein Plädoyer für ein weltoffenes Europa. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Simone Rinner
Notschlafstellen werden geschlossen
Lange haben sie das Bild in Vorarlberg geprägt, nun sind viele der "bettelnden Notreisenden" wieder nach Rumänien zurückgekehrt. Vorübergehend, wie Caritasdirektor Walter Schmolly beim Pressegespräch anlässlich der (lang) geplanten Schließung der Notschlafstellen erklärt. Grund genug für die Vorarlberger Sozialeinrichtungen einen Blick in die Vergangenheit zu werfen - und einen in die Zukunft. mehr lesen
Photo: wikicommons
Internationaler Tag der Mutter Erde
Seit sieben Jahren wird "Mutter Erde" im Rahmen eines internationalen Tages am 22. April gefeiert - heute bereits in 180 Ländern. mehr lesen
Photo: Trocaire / flickr.com
Herbeireden eines Notstandes
Die geplante Novellierung des Asylgesetzes löst heftigste Kritik aus. NGOs warnen vor Schnellschüssen, die das Asylgesetz faktisch abschaffen. mehr lesen
Photo: Starr / flickr.com
Das ist doch Mist
Das Bild ist kein schönes - jenes, das hier zur Bebilderung dient genauso wie das, das die Welternährungsorganisation zeichnet. Derzufolge werden jährlich nämlich rund ein Drittel aller Lebensmittel weggeworfen. In Summe sind das 1,3 Mrd. Tonnen. Den größten Müllberg verursachen hier private Haushalte und ein Schuldiger ist ebenfalls schon ermittelt: das Mindesthaltbarkeitsdatum, das für Verunsicherung sorgt. mehr lesen
Photo: Bomban / flickr.com
Faire Preise für Bauern
Gebetsmeinung von Papst Franziskus im April 2016. mehr lesen