Aktuell

Advent in Frastanz

Der Adventkranz mit seinen vier Kerzen ist ein Symbol für das Warten auf das Weihnachtsfest. Das Licht zeigt den stufenweisen Aufstieg zum vollen Licht der Weihnacht. Hier ist unser Programm für Sie und Ihre Familien.

Adventfenster - Gemeinsam durch die Adventszeit

Roraten im Advent

Der heilige Nikolaus kommt!

Stimmungsvoller Haldner Advent

Kinderkirche im Advent

Traditioneller Frastner Advent

Freude auf Weihnachten. Advent-Feier in der Pfarre (Seniorennachmittag)

Bußgottesdienst

Krippenausstellung

Familienmesse, 4. Adventsonntag

Gottesdienste zu Weihnachten

_______________________

Freude auf Weihnachten. Advent-Feier in der Pfarre

Jung und Alt, besonders aber die Senioren, sind herzlich eingeladen zur adventlichen Stunde im Haus der Begegnung.

Der Kinderchor „Schubidu“ singt frohe Lieder. Die 20 Kinder bereiten sich unter der Leitung von Andrea Decker schon eifrig auf die Feier vor. Besinnliche Texte wird Herwig Wallner auch auf Mundart vortragen. P. Gottfried wird den Segen spenden. Eine adventliche Jause mit Kaffee und Kuchen bildet den Rahmen für das Gespräch untereinander. Kommen auch Sie!

Freude auf Weihnachten. Advent-Feier in der Pfarre, Haus der Begegnung, Mittwoch, 14. 12. 2016, 14.30 Uhr.

___________________________

Gelebte Weltkirche: Frastanz für Äthiopien

Mit zahlreichen Projekten unterstützt unsere Pfarrgemeinde Not leidende Menschen in Äthiopien.

Herlinde Schmid (re.) und P. Gottfried überreichten Michael Zündel, Caritas, den Reinerlös des Flohmarktes für Äthiopien.

______________________

Radiomesse aus Frastanz in ganz Österreich

Am Weltmissionssonntag wurde der Gottesdienst vom ORF übertragen.

 P. Gottfried: „Ich danke ausnahmslos allen, die engagiert mitgewirkt haben.“ 

Sehen Sie die > Bildergalerie < hier.

______________________

Neue Gottesdienstordnung seit 1. September

Bis jetzt waren zwei aktive Priester in der Pfarre tätig. Mit Herbst wird P. Gottfried Wegleitner die Pfarre Frastanz leiten. Pfr. Lukas Bonner  übernimmt seine neue Aufgabe als Pfarrer in St. Gallenkirch. Ein Priester weniger bedeutet weniger Gottesdienste.
Der Pfarrgemeinderat hat daher eine neue Gottesdienstordnung beschlossen. Diese gilt ab 1. September 2016 und soll nach einem Jahr evaluiert werden. Außerdem wird ein Team von Wortgottesdienstleitern ausgebildet werden. P. Alex Blöchlinger und Pfr.i.R. Herbert Spieler werden aushelfen. Wir danken ihnen dafür.

Sonntag
19.00 Uhr - Vorabendmesse am Samstag, Pfarrkirche
09.30 Uhr - Sonntagsmesse der Pfarrgemeinde, Pfarrkirche
11.00 Uhr - Sonntagsmesse in Fellengatter, 1. & 3. Sonntag: Bernardaheim / 2. & 4. Sonntag: Kapelle M. Ebene

Montag
1. Montag 09.30 Uhr - Sozialzentrum (3. Mo: Wortgottesdienst)
2. Montag 19.00 Uhr - Amerlügen (April-Oktober)
3. Montag 19.00 Uhr - Halden (April-Oktober)
4. Montag 19.00 Uhr - Motten (April-Oktober)

Mittwoch
Schülergottesdienste

Donnerstag
19.00 Uhr - Abendmesse, Pfarrkirche

Freitag
09.00 Uhr - Heilungsmesse (nur Herz-Jesu-Freitag, 1. Fr.)

Samstag
08.00 Uhr - Monatsmesse, Geistlichen Zentrum

Weitere Gottesdienste:
Zu den Begräbnissen, Hochzeiten und Patrozinien in den Kapellen werden wie bisher hl. Messen gefeiert.



Wir bitten um Ihr Verständnis für die Änderung. Kommen Sie zahlreich zu den Gottesdiensten in unserer Pfarrgemeinde.