Zeit: Sonntag, 29.10.2017 von 17:00 bis 18:00
Ort: Dom St. Nikolaus, Feldkirch (auf Karte anzeigen)

Kantaten von J. S. Bach

In einer mehrjährigen Kantatenreihe widmen sich die Sopranistin Miriam Feuersinger (Konzept) und der Cellist Thomas Platzgummer (musikalische Leitung) zusammen mit Armin Bereuter (Violone) sowie weiteren einheimischen und internationalen Spezialisten für Barockmusik dem einzigartigen Kantatenwerk von Johann Sebastian Bach - auf historischen Instrumenten und in historischer Aufführungspraxis.

Bach schafft es, mit seiner musikalischen Rhetorik so nah am Wort zu sein, dass Beides in Einheit wirkt und Zuhörer und Musiker gleichermaßen bewegt werden. Die Kantaten sind ein Stück musikalisch-christlicher Kultur, die über Konfessionen hinaus bewegt und anspricht und die den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit von Körper, Seele und Geist berührt.

Johann Sebastian Bach

Ich geh und suche mit Verlangen, BWV 49
Ein feste Burg ist unser Gott, BWV 80

Gottfried Heinrich Stölzel:

Ich habe nicht meine Gerechtigkeit

Miriam Feuersinger, Sopran
Martina Gmeinder, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Michael Schwendinger, Bass
Ensemble Bachkantaten
Leitung: Thomas Platzgummer

Details siehe: „Bachkantaten in Vorarlberg“

Eintritt € 25,- • ermäßigt € 20,- für Freunde und Förderer der Dommusik, Senioren, Studenten und Schüler ab 16 Jahren • Kinder unter 16 Jahren frei
Reservierung über www.bachkantaten.at oder Johannes Hämmerle, 0664-93729545
Karten an der Abendkasse