Zeit: Dienstag, 21.11.2017 von 19:30 bis 21:30
Ort: Pfarrsaal Dornbirn Hatlerdorf, Dornbirn (auf Karte anzeigen)

Weitergeben, was wir empfangen haben

Jedesmal - so erinnern sich die Jünger Jesu -
wenn wir zusammen Brot brachen und Wein tranken,
dann war es so, als würden wir uns gegenseitig das Leben geben,
dann war es so, als schenkten wir uns einem anderen.
(Uwe Seidel)

Diese 2-teilige Schulung führt in den Dienst der Kommunionhelferin / des Kommunionhelfers vor allem innerhalb der Messfeier ein.
Dabei wird ein tieferes Verstehen der Eucharistie als Gedächtnisfeier von Tod und Auferstehung Jesu, als Dialog zwischen Gott und Mensch und als Feier der Gemeinde vermittelt. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die spirituelle und praktische Ausbildung zum Kommuniondienst.

Eingeladen sind Frauen und Männer, die sich für einen solchen Dienst in der Pfarrgemeinde zur Verfügung stellen und von Verantwortlichen der Pfarrgemeinde (Pfarrer, Liturgiekreis, Pfarrgemeinderat) zu dieser Schulung beauftragt werden.

Termin
21. und 28. November 2017
19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Ort
Pfarrheim Dornbirn Hatlerdorf

ReferentInnen
Mag. Doris Fussenegger, Dornbirn; Pfr. Friedl Kaufmann, Egg

Anmeldung erbeten bis zum Freitag, 17. November 2017 an Frau Marianne Springer (T 05522 / 3485-205; E )