Zeit: Donnerstag, 20.04.2017 19:00 bis 21:30
Ort: Diözesanhaus Feldkirch, Feldkirch (auf Karte anzeigen)

"Nichts ist feierlicher und schöner in den heiligen Feiern als wenn eine ganze Gemeinde ihren Glauben und ihre Frömmigkeit singend ausdrückt."
(Instruktion "Musicam sacram")

Musik und Gesang spielen in der Begegnung zwischen Gott und Mensch eine unverzichtbare Rolle und sind selbst Teil der Liturgie.
Auch - und gerade in einer Wort-Gottes-Feier gibt es musikalische Gestaltungsmöglichkeiten, die in anderen Feiern so kaum möglich sind: Feierakzente können gesetzt werden oder Einzelelemente können mehr als in einer Messfeier hervorgehoben und "ausgekostet" werden.

Josi Habringer Josef Habringer
bringt neben einer Handreichung für die musikalische Gestaltung von Wort-Gottes-Feiern viele praktische Beispiele aus dem neuen Gotteslob mit, die an diesem Abend vorgestellt und miteinander erprobt werden.

Termin
Donnerstag, 20. April 2017, 19.00 - 21.30 Uhr

Ort
Diözesanhaus Feldkirch

Referent:
Josef Habringer, Linz

Information und Anmeldung bei Frau Marianne Springer, T 05522 / 3485 205, E