Mission Statement

Frauen bewegen sich heute in den verschiedensten Rollen und Lebenswelten: Sie sind (Ehe)Partnerin, Single-Frau, Witwe, Mutter, Arbeitskollegin, Freundin, Organisatorin, Managerin, Pflegerin ... 
Diese verschiedenen Bereiche in einer guten Balance zu halten und dabei auch die eigenen Bedürfnisse nicht aus dem Blick zu verlieren, ist oft eine große Herausforderung.

Dazu kommen nach wie vor gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Mechanismen, die trotz der schon erfolgten Gleichstellungs-
bemühungen als lebens- und wachstumshinderlich erlebt werden. Gleichzeitig werden Kirche und Gesellschaft in der Praxis wesentlich von Frauen mitgestaltet.

Für die Anliegen von Frauen in Kirche und Gesellschaft einzutreten und Frauen durch Vernetzung, Lobbyarbeit, spirituelle Angebote und Bildungsveranstaltungen in ihrem vielfältigen Engagement zu unterstützen, ist das Ziel des diözesanen Frauenreferats. 
Unsere tragende Vision: ein Leben in Fülle für Frauen und Männer.

Friederike Winsauer
Frauenreferentin