Artikel

Photo:
ausFRAUENsicht - EhrenAmt
Sie engagieren sich, weil es ihnen Freude macht, weil es sinnvoll ist, weil es schön ist, gebraucht zu werden, weil sie gern für andere da sind ... Vieles wäre ohne ihre freiwillige unbezahlte Arbeit nicht möglich. von Berta Egger mehr lesen
Photo: http://www.sxc.hu/browse.phtml?f=download&id=1196012
ausFRAUENsicht - Vatertag
Väter sind gefragt. Nicht nur am Vatertag. Mit Leidenschaft, Herz und Verstand. von Petra Steinmair-Pösel mehr lesen
Photo: http://www.sxc.hu/browse.phtml?f=download&id=1176416
ausFRAUENsicht - ungleichzeitig
Unter Frauen hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten vieles geändert: klassische Rollenverteilungen wurden hinterfragt und kritisiert, Frauen sind nicht mehr bereit, sich vorschreiben zu lassen, ob sie berufstätig sein dürfen oder nicht, ob sie Kinder haben wollen oder nicht. Dass die Umbrüche, das je neue Ausverhandeln und Finden der eigenen Rolle, auch kräftezehrend sein können, haben Frauen inzwischen ebenso gelernt. Und wie steht es um die Männer? von Petra Steinmair-Pösel mehr lesen
Photo: Toulouse Lautrec / WikiCommons
Vom ältesten Gewerbe und seinen jüngsten Gesichtern
Es gab sie zu allen Zeiten und in allen Kulturen. Bisweilen gesellschaftlich geschätzt oder zumindest akzeptiert, vielfach jedoch diskriminiert – nicht selten auch kriminalisiert und ausgebeutet: männliche, aber viel öfter noch weibliche Prostituierte, Huren, SexarbeiterInnen. Nachdenkliches zum "Internationalen Hurentag" am 2. Juni. mehr lesen
Photo:
ausFRAUENsicht - auch ein Frauenblick
Wenn die Kirche zu Pfingsten um das Kommen des Hl. Geistes bittet, ist auch für viele ChristInnen nicht unmittelbar einsichtig, was damit gemeint ist. Wie lässt sich jene göttliche Geistkraft verstehen, von der schon die Bibel bekennt, dass wir nicht wissen, woher sie kommt oder wohin sie geht? Von Petra Steinmair-Pösel mehr lesen
Photo: Fotoausschnitt / Rainer Juriatti
Feinfühligkeit
In dieser Woche beschäftigt sich Dr. Petra Steinmair-Pösel mit einem weiteren Begriff aus dem "Beziehungstragnetz" von Bischof Elmar Fischer. Die Autorin ist Theologin und arbeitet als Frauenreferentin der Katholischen Kirche Vorarlberg sowie im wissenschaftlichen Bereich, ist verheiratet und Mutter eines Sohnes. mehr lesen
Photo: theophine / stock.xchng
ausFRAUENsicht - Statt Muttertag
Wie jedes Jahr, wenn mit viel Aufwand Muttertag gefeiert wird - beschleicht mich ein seltsamer Verdacht: Wird hier nicht mit viel Energie und Sentimentalität verdeckt, dass uns gesellschaftlich etwas fehlt? von Petra Steinmair-Pösel mehr lesen
Photo: Dietmar Steinmair
ausFRAUENsicht - Glaub-würdig.
Mit dem breit angelegten Gesprächsprozess "Die Wege der Pfarrgemeinden" will die Katholische Kirche Vorarlberg neue Wege in die Zukunft finden - den Zeichen der Zeit ebenso entsprechend wie dem Auftrag des Evangeliums. Alle sind eingeladen, mitzudenken, mitzugestalten, mitzugehen. Auch SIE. Von Petra Steinmair-Pösel mehr lesen