Zeit: Mittwoch, 10.01.2018 um 20:00 bis Mittwoch, 21.02.2018 um 22:00
Ort: Pfarrsaal, Wolfurt (auf Karte anzeigen)

5 Abende für Eltern von Kindern von 8 bis 12 Jahre

Der Schulstart ist geschafft und die Kinder gehen immer öfter eigene Wege. Gleichaltrige Freunde gewinnen an Bedeutung.
Es ist eine Zeit der Übergänge.

Neue Fragen tauchen auf:
Wie viel Selbständigkeit kann ich von meinem Kind erwarten?
Kann es sein, dass mein Kind mit neun schon in der Pubertät ist?
Wie viel Handykonsum darf sein?
Welcher Schultyp ist für mein Kind der Richtige?

Die erfahrene Referentin Manuela Lang gibt an fünf Abenden fachliche Impulse zu diesen und vielen anderen Themen und schafft Raum für Gespräche in der Gruppe. Die TeilnehmerInnen sind eingeladen, sich aktiv einzubringen.

Termine:
jeweils Mittwoch, von 20 bis 22 Uhr
10. Jänner - Elternsein - Wenn die Kinder größer werden
                    Neue Freiheiten, neue Themen
17. Jänner - Vom Kind zum Teenager
                    Haltgeben und Loslassen und die Sache mit der Verantwortung
31. Jänner - Das Leben mit einem Schulkind
                    Wirkung und unerwünschte Nebenwirkungen
7. Februar - Alltagsleben gestalten 
                   Von Familieninseln und medienfreien Begegnungen
21. Februar - frei wählbares Thema

Kosten:
Durch den Zuschuss der Gemeinde Wolfurt ergeben sich für die TeilnehmerInnen folgende Beiträge:
Einzelperson           € 50,--
Paare                       € 70,--
Alleinerziehende    € 40,--

Seminarleitung:
Manuela Lang, BA
Staatlich anerkannte Kinheitspädagogin (Studium Frühpädagogik), Dipl. Sozialmanagerin,
Lehrbeauftragte in den Ausbildungsmodulen zur Kleinkind- und Spielgruppenbetreuerin (WIFI, Schloss Hofen),
Mitbegründerin und Pädagogische Leitung von 3 Kinderkrippen in Lustenau,
Eltern-Trainerin & Familienbegleitung, Mutter von zwei Kindern

Info und Anmeldung:
Dr. Andrea Hinteregger
M 0664 6255941
E