Zeit: Samstag, 11.11.2017 von 09:00 bis 17:00
Ort: Bildungshaus St. Arbogast, Götzis (auf Karte anzeigen)

Ein Seminartag für Frauen


Wann immer wir uns lebendig fühlen, sind wir in Kontakt
mit unseren Gefühlen. Diese sind wie Inseln in einem Meer.
Es ist ein ständiges Hin- und Herbewegen, ein Wechsel zwischen
Gefühlen, die wir als angenehm bzw. eher unangenehm empfinden.

Frauen sind heutzutage sehr gefordert. Sie managen Familie,
Haushalt und Beruf. Da braucht es immer wieder Zeit, inne zu halten.

In diesem Seminar wollen wir erfahren, wie es gelingen kann,
auf den Inseln der Freude, des Glücks, der Zufriedenheit, der
Lust…länger zu verweilen.

Gearbeitet wird mit Methoden aus der Gestalttherapie,
Traumaarbeit und Aufstellungsarbeit.

Frauen, die den Tag bereits besucht haben, sind
herzlich eingeladen Inhalte zu vertiefen!

Leitung    Marlene Lang, Psychotherapeutin

Termin    Sa, 11.11.2017 von 9.00 – 17.00 Uhr

Ort             Bildungshaus St. Arbogast, Götzis

Kosten    EUR 32,00 pro Teilnehmer/Teilnehmerin
                      EUR 16,00 für Alleinerziehende (bitte bei Anmeldung bekannt geben!)
                      zuzüglich Verpflegungskosten für Teilnehmerin und Kinder

Kinderbetreuung: wird kostenlos angeboten, bitte Kind(er) anmelden!