Gedanken zu Christi Himmelfahrt von Diözesanbischof Benno Elbs

Wer kennt nicht das Gefühl und die Sehnsucht nach dem „Himmel auf Erden“, wenn wir unseren Liebsten oder uns selbst Wünsche erfüllen möchten? Das Fest Christi Himmelfahrt will uns heilend mit Gott und mit unserer Sehnsucht in Berührung bringen. All unsere Lebenswünsche können aufblühen, wie es Wilhelm Willms in seinem Lied "weißt du wo der himmel ist..." ausdrückt.

Das gemeinsam zu feiern, dazu laden die Pfarrgemeinden in den Gottesdiensten zum Fest Christi Himmelfahrt ein.

Benno Elbs
Diözesanbischof