#Zensur

Zum Reformationsjubiläum ist im Carl Lampert Archiv die Ausstellung #Zensur zu sehen. Sie beschäftigt sich mit Zensur, der Reformation und verbotenen Büchern. Darüber hinaus wird ausgehend vom Buchdruck die Frage nach Kommunikationsformen und dem Umgang damit gestellt.

Öffnungszeiten:

Juni, Juli, September, Oktober 2017, jeweils Donnerstag 16:00-18:00 Uhr

und auf Anfrage: +43 5522 3485-0,

Mehr zum Reformationsjubiläum in Vorarlberg finden Sie hier