Zeit: Donnerstag, 25.01.2018 ab 18:30
Ort: Zemma, Bludenz (auf Karte anzeigen)

Von den Missionaren Kolumban und Gallus, die erstmals klösterliches Leben an den Bodensee brachten, bis hin zur Neuorientierung der Kirche nach dem II. Vatikanischen Konzil spielen Klöster und Orden in der Vorarlberger Kirchen- und Sozialgeschichte eine wesentliche Rolle. Der Vortrag des Diözesanarchivars Michael Fliri bietet eine Spurensuche in der über tausendjährigen Geschichte einer bis heute faszinierenden Lebensform.