Kaum zu glauben

Wenn man die Geschichten vom Schicksal der Straßenkinder hört, läuft es einem kalt den Rücken runter und man kann es kaum glauben. Schon von klein auf sind viele auf sich alleine gestellt. Sie stehlen, sammeln und verkaufen Gegenstände oder gar ihren eigenen Körper um überleben zu können. Mit dem Tag der Straßenkinder am 31. Jänner als Auftakt zu den Aktionswochen macht Jugend Eine Welt auf die schwierigen Lebensumstände dieser Kinder aufmerksam.

30.01.2016

13.02.2016

Kaum zu glauben



Ja