Vermietungen

Momentan bietet die Pfarre Bruder Klaus 3 Räumlichkeiten zur Verfügung

Pfarrsaal:

Für mittelgroße und große Veranstaltungen geeignet.

  • Raumgröße: 160 m²
  • Bühne (variabel)
  • Fassungsvermögen: mit Tischen für 150 Personen; bestuhlt bis 200 Personen
  • Licht dimmbar
  • Beamer
  • Musikanlage (CD, DVD)
  • Funkmikrofon
  • Küche angrenzend

In diesem Saal finden Sie den entsprechenden Rahmen für Hochzeiten, Taufen, Geburtstage, Jubiläen, Weihnachts- und Betriebsferien, Vorträge, Ausstellungen, Präsentationen, Seminare und Ausbildungsvermögen.

Dorothea Zimmer:

Für kleine und mittelgroße Veranstaltungen geeignet.

  • Raumgröße: 46 m²
  • Fassungsvermögen: ca. 40 Personen
  • Licht dimmbar

Heller, lichtdurchfluteter Raum. Ideal für kleinere Familienfeiern, Seminare, Vorträge, Workshops, Bastelnachmittage, Buchpräsentationen.

Bruder Klaus Zimmer:

Für kleinere Veranstaltungen geeignet.

  • Raumgröße: 34 m²
  • Fassungsvermögen: ca. 20-30 Personen
  • Licht dimmbar

Dieser freundliche, helle Raum lädt zu verschiedenen Veranstaltungen ein: Besprechungen, kreatives Arbeiten, gemütliche Rundenzusammenkünfte oder diverse Workshops.

Pfarrsaal mit Küche
mit halber Küche
ohne Küche
€ 245,00
€ 195,00
€ 150,00
Dorothea Zimmer mit Küche
mit halber Küche 
ohne Küche
€ 145,00
€ 95,00
€ 50,00
Bruder Klaus Zimmer mit Küche
mit halber Küche
ohne Küche
€130,00
€ 80,00
€ 35,00
Nur Küche   € 30,00
Tischdeckenreinigung pro Decke € 5,00

 

Mit Küche: Benützung von Geschirr und Gläsern, Spülgeräte und das Erwärmen von Speisen.

Mit halber Küche: Benützung von Geschirr und Gläsern, Spülgeräte und das Kochen von Speisen.

Für den Pfarrsaal werden € 200,00 Kaution eingehoben, die der Mieter zurückbekommt, wenn der Saal nach der Benützung keine Schäden aufweist. Der Saal muss besenrein übergeben und die Küchenmöbel einer Oberflächenreinigung unterzogen werden. Für das Dorothea und Bruder Klaus Zimmer wird 100 € Kaution erhoben, wenn noch dazu die Küche vermietet wird.  

Pfarrheimverwaltung:

Ein Team von freiwilligen Pfarrangehörigen hat sich zur Aufgabe gemacht, das neue Pfarrheim mit seinen Räumlichkeiten zu betreuen und verwalten.

Durch diese Tätigkeiten soll gewährleistet sein, dass das Pfarrheim in seiner Funktion als Veranstaltungsort für die verschiedensten Anlässe ein Zentrum der Begegnung ist und bleibt. Sie tragen Sorge und Verantwortung für den Erhalt und die Pflege dieses schönen und funktionellen Hauses.

Bei Interesse melden Sie sich einfach. Kontaktdaten befinden sich auf der Willkommensinfoseite.