Aktuelles

Einladung zum "Pfingstfeuer" auf der Kirchbündt

am 3. Juni ab 14 Uhr, beim Pfarrheim Hatlerdorf

Auch heuer findet wieder das Pfingstfeuer für Familien auf der Hatler Kirchbündt statt. Eingeladen sind alle, groß und klein, jung und alt, die sich auf das Abenteuer "Pfingstfeuer" einlassen wollen.
Was erwartet euch?

  • Verschiedene Workshops für verschiedene Altersklassen (siehe Rückseite)
  • Familiengottesdienst um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche
  • Nach dem Gottesdienst gemeinsames Essen – „Rucksackbuffet“ (jeder bringt etwas mit, das auf einem gemeinsamen Buffet angerichtet wird)
  • Anschließend entzünden wir das Pfingstfeuer auf der Kirchbündt, bei dem wir miteinander singen und „s’frey händ“
  • Wer möchte, kann im mitgebrachten Zelt übernachten oder bei Schlechtwetter auf einer Isomatte im Pfarrheim schlafen.
  • Am Sonntag gibt es noch ein gemeinsames Frühstück

Bitte mitbringen:
Einen gut gefüllten Rucksack für das gemeinsame Buffet am Abend, Unkostenbeitrag: 10 €/Familie und Zelt und Isomatte fürs Übernachten

Auf kreative Weise werden wir erfahren, wie Gottes Geist in der Welt wirkt, wie Leben in Bewegung kommt!
10 Workshops wollen dabei helfen:

  1. Geistreiche Geschichten aus ein paar Jahrzehnten Hatlerdorf
  2. Strömen
  3. Körper und Geist - gutes Tun dem ganzen Menschen
  4. Bogen schießen
  5. Gemeinschaft im Spiel - wir basteln ein Mölkkyspiel (finn. Kegeln)
  6. auf dass das Feuer nicht erlischt“ : Holzschüsselchen brennen
  7. aus einem Todeszeichen wird ein Zeichen des Lebens“ : ein ganz besonders Kreuz malen
  8. Lebendigkeit und Spiel: wir machen einfache Spiele wie früher
  9. Kochen 
  10. Stille spüren

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen!