In der Pfarre Herz Mariä fand am 26. März Familienmesse vom Thema "Die Heilung eines Blinden" statt.

In der Pfarre Herz Mariä fand am 26. März Familienmesse vom Thema "Die Heilung eines Blinden" statt. Zu Beginn spielten sechs Kinder den Weg eines Blinden und führten ihm in die Kirche zum Altar. Dieses Spiel erklärte an allen anwesenden, was im heutigen Evangelium passiert und wie Jesus wirkte. In der Lesung wurde das Wort "Fasten" neu erklärt.

Die Familienmesse wurde von Jakob Juffinger musikalisch begleitet und vom Pfarrer Josef Bertsch geleitet.